Seite wählen

 Berliner Stammtisch
für inklusives Wohnen

Hier treffen sich an inklusivem Wohnen Interessierte: Eltern junger Erwachsener, Angehörige, potentielle Mitbewohner*innen und Träger. Einfach alle, die das gemeinsame Leben von Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf
in Berlin verwirklichen wollen.

Wir treffen uns jeden zweiten Donnerstag des Monats an wechselnden Orten, z.Zt. wird gezoomt.
(Neulinge melden sich bitte an: info@stammtisch-wohnen.de)

 

Unser erstes Treffen im neuen Jahr: Donnerstag 13. Januar 2022, Achtung: 19 Uhr!!! Vorher findet um 18 Uhr 30 die außerordentliche Mitgliederversammlung des Vereins Gemeinsam wohnen Berlin e.V. statt. Danach um 19 Uhr gibt es das vom Dezember verschobene Quiz mit einem schönen Gewinn und offenes Gespräch: Was war und was kommt beim inklusiven Wohnen? Wir freuen uns auf Euch! Hier der Link

https://us02web.zoom.us/j/81740456918?pwd=SEFvRExma1dvcEZOS3FEZDE1d0xhQT09

Meeting-ID: 817 4045 6918
Kenncode: 489717

 ACHTUNG: Für den Workshop zu „Liebe, Freundschaft und Sexualität“ gibt es noch freie Plätze! 4. Februar 18 Uhr Elternabend 5.Februar 10-16 Uhr Workshop nur für junge Leute 6. Februar 10-13 Uhr Workshop nur für junge Leute. Mehr Infos gibt es hier und hier. Oder eine Mail schreiben: sengelmann@wajekama-stiftung.de  Kommt – es wird toll!

 

Silbertablett zum selbst tragen

Silbertablett zum selbst tragen

Der letzte Stammtisch fand am 13. Februar im inklusiven Haus des Pfefferwerk statt. Viel zu lang her, dank Corona! Also haben wir am 7. Mai  gezoomt und festgestellt: Das geht gut! Am 11. Juni werden wir uns wieder um 18 Uhr 30 auf dem Bildschirm treffen. Was...

Wie geht es weiter in der inklusiven WG während der Corona-Zeit?

Wie geht es weiter in der inklusiven WG während der Corona-Zeit?

Die aktuelle Situation ist der Super-GAU: Der Sohn oder die Tochter lebt in einer WG, überall ist das Virus und wir Eltern haben keinen Einfluss auf den Alltag.  Kann man sich darauf verlassen, dass das gut geht? Teil 2 einer kleinen Reihe. Für den letzten...

Wie kommt eine inklusive WG in der Corona-Krise klar?

Wie kommt eine inklusive WG in der Corona-Krise klar?

Die aktuelle Situation ist der Super-GAU: Der Sohn oder die Tochter lebt in einer WG, überall ist das Virus und wir Eltern haben keinen Einfluss auf den Alltag.  Kann man sich darauf verlassen, dass das gut geht? Katja Sengelmann vom Stammtisch hat mit Gerrit...

5. Jahreszeit beim Stammtisch!

FASCHING des Stammtisch für inklusives Wohnen am 15. Februar 2020 im inklusiven Haus des Pfefferwerks. Bilder sagen manchmal mehr als 1000 Worte. Dennoch - es ist fantastisch, was Verkleidung ausmacht. Gegensätze werden aufgelöst: Wer ist arm, wer reich? Wer Mann, wer...

Mit Assistenz bis nach Rom

Mit Assistenz bis nach Rom

Oskar Streit liebt es bunt. Oskar spricht nicht mit dem Mund, sondern nutzt verschiedene Formen der Unterstützten Kommunikation. Bei seinem Talker-Vortrag über „Mein schönes Leben mit Assistenz“ am 9. Januar 2020 im Tiele Winckler Haus bot er uns einen Einblick in...

Stammtisch ohne Begleitung

Stammtisch ohne Begleitung

Udo Jürgens war nicht beim inklusiven Stammtisch. Einige Teilnehmer*innen aber zum ersten Mal. Ganz ohne Referentin/Referenten trafen wir uns am 14.11. 2019 m Café der Fürst Donnersmarck-Stiftung in Zehlendorf, um uns auszutauschen. Auch dieses Mal zeigte sich: Der...