Der Schlüssel zur Wohnung?

Noch mehr Wissen gesammelt: Am 8. April 2019 traf sich der Stammtisch, um von Rechtsanwalt*in Kim Lippe alles über das Persönliche Budget zu erfahren. Warum der Vortrag? Fachleute sehen den Weg über das Persönliche Budget als eine Chance, inklusives Wohnen möglich zu machen. Nicht viele beantragen das Persönliche Budget, denn es ist nicht ganz einfach. Es ist aber möglich für jeden behinderten oder von Behinderung bedrohten Menschen unabhängig von Art und Schwere der Behinderung. Wie man es bekommt? Beratungsstellen wie die ambulanten Dienste helfen weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.